Kundenmeinungen

Bewertung 3.5 /5 (336 Bewertungen)
Sortieren nach Datum|Beste Bewertung Was meinen Sie? Eigene Bewertung abgeben
  • gieschen claus 2.0 16 Oktober 2018

    wer sucht denn die fondsmanager aus? das momentane ergebnis der fondsanlage ist nicht zufriedenstellend

  • Sven Knodel 3.0 13 Oktober 2018

    Das Anlegen und die Verwaltung der Fondsanlagen ist sehr einfach und recht übersichtlich. Leider kann ich nach 1,5 Jahren monatlicher Sparraten noch kein positives Fazit ziehen. Bisher verlief die Wertentwicklung immer “Plus Minus Null“. Abzüglich des Ausgabeaufschlages aber generell im Minus. Nun ist aber ein deutlicher Wertverlust zu verzeichnen. Zusätzlich wurde unverständlicherweise die Rendite knapp 3Monate verspätet ausgezahlt, aber mit korrekten Valutdatum. Fazit: Leider bisher keine Empfehlung, da fällt mehr beim klassischen Sparbuch oder dem Tagesgeldkonto ab. Ich schau mir jetzt noch ein halbes Jahr die Entwicklung an.

  • Roland Sedelmaier 1.0 1 Oktober 2018

    Meine mit Abstand bisher schlechteste Geldanlage. Habe mich jetzt mit Verlust davon getrennt. Infos sehr spärlich. Schlechter Servic.

  • Dr. Elsner 2.0 24 September 2018

    Auch nach 2 Jahren Haltezeit verbleibt die Kursentwicklung des Profilfonds A deutlich negativ. Rechnet man die Ausschüttungen mit in das Ergebnis ein, bleibt immer noch ein Verlust (Verwaltung, Ausgabeaufschlag). Eine Übertragung des Fonds in ein Depot einer anderen Bank ist nicht möglich. Ich habe mich jetzt von dieser Anlage getrennt.

  • Sigglow Hans-Hermann 3.0 19 September 2018

    Auf der App sollten auch die Fonds aufgelisteten werden, um einen vollständigen Überblick zu erhalten.

  • Roland Lochner 4.0 12 September 2018

    einfache Abwicklung von "kaufen" und "verkaufen"; regelmäßig steigende Rendite; günstige Gebühren

  • Jürgen W. 1.0 22 August 2018

    Wo bleibt die Ausschüttung für das Jahr 2018 ? Die letzte Ausschüttung gab es am 25.05.2017. Danach ging es mit den Fondanlage bergab, besonders die Fondanlage A . Ich bin sehr enttäuscht, nicht nur über die negative Entwicklung meiner Fondanlagen, sondern auch über die mangelhafte Informationspolitik der ABN AMRO Bank zum Thema Ausschüttung. Die Bank schweigt und bietet nun für Alt.- und Neukunden seit einiger Zeit einen 60 % Rabatt auf den Ausgabenaufschlag als Lockmittel. Da stimmt etwas nicht! Ich kann die Fondanlagen leider nicht mehr weiterempfehlen.

  • Alexander 3.0 19 August 2018

    Ehrliche, konstruktive Kritik: Dass hier viele verärgert sind, liegt leider an der Informationspolitik von Moneyou: im Titel des Fonds A steht das Wort -Sicherheit- und in der Beschreibung -Risiken nur im geringen Umfang-. In der Prognose-Rechnung wird für den Fonds dann mit 2,6 % Rendite/Jahr gerechnet, obwohl er bei 0,6 %/3 Jahre und aktuell bei -2,1 %/Jahr liegt. Die Degradierung auf 3 Morningstar-Sterne würde erst mit erheblicher Verzögerung auf der Moneyou-Website aufgenommen. Der aktuellste von Moneyou angebotene Quartalsbericht ist über ein Jahr alt. Die Ausschüttung gab es, gleichwohl valutagerecht, 3 Monate zu spät. Für die Angaben zur Steuer hat man sich 4,5 Monate Zeit gelassen. Liebes Moneyou-Team, ihr müsstet bitte viel besser und viel schneller aufklären, wenn es um das Ersparte eurer Kunden geht. In den Bewertungen sieht man, dass sonst alle vergessen, was Fonds eigentlich sind. Nämlich langfristige Risikoanlagen.

Schließen

Log in