Moneyou Festgeld: Fest vereinbartes Laufzeit - vorzeitige Auflösung möglich

Die Festgeldeinlage bei Moneyou

Sparen nach Plan mit der Festgeldeinlage

Eine Festgeldeinlage ist besonders geeignet für alle, die bei der Geldanlage gerne auf "Nummer Sicher" gehen und bei denen sich nicht Tag für Tag alles um die Finanzen drehen soll. Gerade wenn Sie kein Finanzprofi sind, wird Ihnen deshalb das simple Prinzip von Festgeldeinlagen entgegenkommen:

Und falls Ihre Pläne doch einmal durchkreuzt werden, macht es Ihnen Moneyou besonders leicht. Sollten einmal alle Stricke reißen, können Sie bei Moneyou Ihre Festgeldeinlage - mit einem Zinsabschlag - jederzeit kündigen.

Eröffnet ist eine Festgeldanlage bei Moneyou übrigens in wenigen Minuten. Dazu benötigen Sie zuerst ein Tagesgeldkonto. Das Tagesgeldkonto ist in wenigen Schritten eingerichtet und dient Ihnen als Verrechnungskonto. Sie überweisen Ihre Festgeldeinlage von diesem Konto, am Ende der Laufzeit wird sie auch wieder auf das Tagesgeldkonto ausgezahlt. Überzeugen Sie sich selbst!

  • Sie zahlen auf Ihre Festgeldeinlage einen Betrag ein, der dort über einen bestimmten Zeitraum bleibt.

  • Nach Ablauf der Zeit wird die Einlage wieder an Sie ausgezahlt.

  • Dazu ist Ihre Einlage sicher. Alle Moneyou Konten in Deutschland werden bei der ABN AMRO Bank N.V., Frankfurt Branch geführt. Da die ABN AMRO Bank N.V. über eine Zulassung der niederländischen Zentralbank (De Nederlandsche Bank) verfügt, ist Ihr Guthaben durch das niederländische Einlagensicherungssystem gedeckt. Dieses garantiert einen Betrag von 100.000 € pro Person und Bank.Darüber hinaus sind Ihre Konten zwischen 100.000 und bis zu 250.000 € durch die freiwillige Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken geschützt. Böse Überraschungen sind also ausgeschlossen

Die flexible Festgeldeinlage zum Nulltarif bei Moneyou

Und falls Ihre Pläne doch einmal durchkreuzt werden, macht es Ihnen Moneyou besonders leicht.  Sollten einmal alle Stricke reißen, können Sie bei Moneyou Ihre Festgeldeinlage - mit einem Zinsabschlag - jederzeit kündigen.

Eröffnet ist eine Festgeldanlage bei Moneyou übrigens in wenigen Minuten. Dazu benötigen Sie zuerst ein Tagesgeldkonto. Das Tagesgeldkonto ist in wenigen Schritten eingerichtet und dient Ihnen als Verrechnungskonto. Sie überweisen Ihre Festgeldeinlage von diesem Konto, am Ende der Laufzeit wird sie auch wieder auf das Tagesgeldkonto ausgezahlt. Überzeugen Sie sich selbst!


Hinweis von Moneyou:
Aufgrund der aktuellen Zinslage haben wir das Angebot unseres Festgeldes vorübergehend ausgesetzt. Das Moneyou Tagesgeld ist weiterhin verfügbar.

Kennen Sie schon Moneyou Go? Moneyou Go ist unser mobiles Girokonto mit übersichtlichen Wallets zum Sparen und Bezahlen. Wallets funktionieren wie Unterkonten und lassen sich flexibel an Ihre Sparziele und Budgets anpassen. So haben Sie immer den Überblick über Ihre Finanzen.