Wichtige Mitteilung zu Ihrem Festgeld

Die ABN AMRO Bank N.V. schließt Moneyou
Vor einigen Wochen hatten wir Sie bereits mit dem Hinweis kontaktiert, dass Sie eine Entscheidung zu Ihrem Festgeld treffen können, da die ABN AMRO Bank alle Moneyou Aktivitäten beendet. 
Bitte entscheiden Sie jetzt, was mit Ihrem Festgeld passieren soll. Im Anschluss bitten wir Sie, Ihr Tagesgeldkonto zu schließen und die Kundenbeziehung zu beenden.
 

Was soll mit Ihrem Festgeld passieren?

Um Ihr Moneyou Festgeld zu beenden, können Sie aus zwei Optionen wählen: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie beenden Ihr Festgeld vorzeitig                

Wie Sie wissen, erhalten Sie bei vorzeitiger Kündigung Ihr Festgeld mit einem Zinsabschlag. Sollten Sie Ihr Festgeld vorzeitig beenden wollen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Bitte loggen Sie sich auf Ihrer persönlichen Seite ein. 
  • Klicken Sie auf „Meine Festgelder“ und wählen Sie das gewünschte Festgeld. 
  • Wenn Sie auf „Details“ klicken, erhalten Sie alle Informationen zu den Zinskonditionen und zum Zinssatz bei vorzeitiger Kündigung. 

Auf diese Weise verfügen Sie sofort über Ihren jährlichen Steuerbescheid.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie warten, bis Ihr Festgeld ausläuft

Je nachdem, wann Sie Ihr Festgeld abgeschlossen haben, läuft dieses bis spätestens 06. Juli 2021 aus. Sie erhalten dann Zinsen für die komplette Laufzeit des Festgeldes. Es gilt der bei Abschluss vereinbarte Zinssatz. 
 Sobald  Ihr Festgeld beendet ist, werden wir Sie per Mail informieren.

 

 

 

 

 

So beenden Sie Ihr Festgeld mit wenigen Klicks

  • Loggen Sie sich auf Ihrer persönlichen Moneyou Seite ein.
  • Gehen Sie zu „Meine Festgelder" und öffnen das gewünschte Festgeld mit einem Klick auf „Details". 
  • Wählen Sie aus den Optionen „Festgeld kündigen".
  • Sie bestätigen den Vorgang mit einer mTAN.

     

So schließen Sie Ihr Tagesgeldkonto mit wenigen Klicks

  • Wenn Sie sich auf Ihrer persönlichen Seite eingeloggt haben, klicken Sie links in der Menüleiste „Meine Tagesgeldkonten“. In den Menüpunkten, die sich darunter öffnen, klicken Sie auf „Details“, dann auf „weitere Aktionen“, dann auf „Konto kündigen“. 

     

  • Auf dem Bildschirm, der sich nun öffnet, wählen Sie Ihr Moneyou Konto aus und darunter Ihr Referenzkonto, auf das Ihr Guthaben überwiesen wird. 

     

  • Anschließend bestätigen Sie den Vorgang mit einer mTan, die Sie auf Ihr Mobiltelefon erhalten – fertig. 

So beenden Sie Ihre Kundenbeziehung

  • Wenn Ihr Konto geschlossen ist, erscheint am oberen Bildschirmrand ein roter Informationsbalken mit der Aufschrift: „Alle Voraussetzungen sind erfüllt. Sie können nun Ihre Kundenbeziehung zu Moneyou beenden".

     

  • Klicken Sie auf „Status“.
  • Geben Sie einen Kündigungsgrund an.
  • Laden Sie Ihren Kontoabschluss und die Jahressteuerbescheinigung herunter und bestätigen Sie den Vorgang mit einer mTAN.

     

  • Im nachfolgenden Bildschirm wird Ihnen bestätigt „Ihre Moneyou Kundenbeziehung wurde beendet." Zudem erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail.

     

Gut zu wissen


Gerne online, nicht per Post

Da Moneyou eine Online-Plattform ist, können Sie alle Vorgänge selbstverständlich sofort online und mit wenigen Klicks erledigen. Es bedarf also keines postalischen Schriftverkehrs, um Ihr Konto und Ihre Kundenbeziehung zu kündigen.

Freistellungsauftrag

Sobald Sie Ihre Kundenbeziehung im Jahr 2021 beendet haben, endet Ihr Freistellungsauftrag automatisch.

Haben Sie noch Fragen?


Weiter unten auf dieser Seite finden Sie die Antworten auf „Häufig gestellte Fragen“ rund um die Schließung Ihres Kontos und Ihrer Kundenbeziehung.
   Hier beantworten wir Fragen rund um die Schließung von Moneyou. 

Häufige Fragen

Ich habe Probleme beim LogIn. Wie kann ich mich auf der persönlichen Seite anmelden?
Hier finden Sie alle Antworten bei LogIn-Problemen.
 
Bis wann muss ich entscheiden, was mit meinem Festgeld geschehen soll?
Wir informieren Sie per E-Mail und in Ihrem Moneyou Postfach, bis wann Sie allerspätestens eine Entscheidung getroffen haben müssen. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, unverzüglich zu entscheiden, was mit Ihrem Festgeld passieren soll. Im Anschluss bitten wir Sie, Ihr Tagesgeldkonto zu schließen und die Kundenbeziehung zu beenden.

Was passiert, wenn ich keine Entscheidung zu meinem Festgeld treffe?
In diesem Fall warten wir, bis Ihr Festgeld ausgelaufen ist. Nach diesem Datum werden wir Ihr Konto entsprechend unserer zuvor ausgesprochenen Kündigung schließen und die Kundenbeziehung beenden. Ihr Guthaben werden wir dann zurück auf Ihr Referenzkonto buchen. 
 
Was passiert bei Schließung meines Kontos mit meinem Freistellungsauftrag?
Sobald Sie Ihre Kundenbeziehung im Jahr 2021 beendet haben, endet Ihr Freistellungsauftrag automatisch.
 
Wie erhalte ich bei Schließung meines Kontos meine Jahressteuerbescheinigung?
Bevor Sie Ihre Moneyou Kundenbeziehung beenden, können Sie Ihre Jahressteuerbescheinigung herunterladen. Die einzelnen Schritte sind oben auf der Seite unter „So beenden Sie Ihre Kundenbeziehung“ beschrieben.
 
Wie erhalte ich bei Schließung meines Kontos meinen Kontoabschluss?

Bevor Sie Ihre Moneyou Kundenbeziehung beenden, können Sie Ihren Kontoabschluss herunterladen. Die einzelnen Schritte sind oben auf der Seite unter „So beenden Sie Ihre Kundenbeziehung“ beschrieben.

Wie kann ich mein Referenzkonto ändern?

Um Ihr Referenzkonto zu ändern, loggen Sie sich bitte auf Ihrer persönlichen Moneyou Seite ein. Klicken Sie auf Ihren Namen in der rechten oberen Ecke und wählen den Menüpunkt „Persönliche Daten" / „Referenzkonto" und folgen Sie den Hinweisen zur Änderung des Referenzkontos. Bitte erteilen Sie den Auftrag mindestens 48 Stunden, bevor Sie das bei Moneyou hinterlegte Referenzkonto schließen.

Ist Ihr Referenzkonto bereits nicht mehr aktiv? Dann geben Sie in der Online-Suche bitte folgende Frage ein: Wie kann ich ein geschlossenes Referenzkonto bei Moneyou ändern?

Danke schön

Wir danken Ihnen herzlich für Ihre Mithilfe und das Vertrauen, das Sie uns entgegengebracht haben.