1. Geburtstag in Deutschland: MoneYou bietet seit einem Jahr attraktive Zinsen für Tagesgeld und Festgeld

Vor genau einem Jahr ging Moneyou, eine Marke der niederländischen ABN AMRO Bank, mit Tages- und Festgeldangeboten in Deutschland an den Start. Die dauerhaft attraktiven Zinsen für Neu- und Bestandskunden haben die Stiftung Warentest bereits mehrfach überzeugen können - ebenso wie die deutschen Kunden. Mit transparenten, unkomplizierten und mobilen Abläufen verbindet Moneyou modernes Online Banking 2.0 mit der Sicherheit einer etablierten Großbank.

Frankfurt, 02. Juli 2012. Genau vor einem Jahr feierte Moneyou seinen Einstand auf dem deutschen Markt. "Wir freuen uns sehr, dass uns in Deutschland ein so guter Start gelungen ist", sagt Liesbeth Rigter, Geschäftsleiterin von Moneyou Deutschland. "Unser Ansatz, den deutschen Kunden mit unserem Tages- und Festgeld einfache, transparente Produkte mit dauerhaft attraktiven Zinsen anzubieten, ist aufgegangen. Mit unserem schlanken Online-System, das unsere Kunden 24 Stunden täglich nutzen können, haben wir den Nerv der Zeit getroffen - denn Bankgeschäfte können damit schnell und ohne Aufwand erledigt werden." In den Niederlanden ist Moneyou als Anbieter von Tages- und Festgeld bereits seit über zehn Jahren eine feste Größe.

Dass Moneyou in Deutschland zur Spitzengruppe der Anbieter mit den attraktivsten Zinsen für Tagesgeld und Festgeld gehört, bestätigte die Stiftung Warentest wiederholt in ihren Zinsvergleichen:  So konnte das Moneyou Tagesgeld in den letzten 12 Monaten 4 mal Platz 1 und 6 mal Platz 2 belegen. Das Festgeld für 6 Monate belegte 9 mal Platz 1 und 1 mal Platz 2. Auch das Finanz-Verbraucherportal Biallo bewertete das Moneyou Tages- und Festgeld mehrfach positiv. "Im Gegensatz zu manch anderer Bank haben unsere Angebote sehr übersichtliche Konditionen. Alle unsere Zinssätze gelten sowohl für Bestands- als auch für Neukunden. Bei uns gibt es keine Lockangebote oder Zinsstaffeln, und beim Tagesgeld verzichten wir auf Mindestanlagesummen", erklärt Rigter.

Neben den dauerhaft attraktiven Zinsen der drei Produkte von Moneyou (Tagesgeld, Festgeld für sechs Monate und Festgeld für ein Jahr) überzeugt auch die unkomplizierte Abwicklung. "Wir wollen unseren Kunden ein modernes Online-Banking 2.0 anbieten. Dazu gehören einerseits schnelle und unkomplizierte Online-Abläufe, und andererseits die Möglichkeit, Moneyou auch telefonisch zu erreichen", erklärt Rigter. So schafft Moneyou den Spagat zwischen moderner Online-Welt, Selbstbestimmtheit der Kunden in Kontofragen und persönlicher Kundenbetreuung und verbindet ein schlankes Online-Angebot mit der Sicherheit einer Großbank. "Als Marke der ABN AMRO Bank N.V., die eine der größten niederländischen Banken ist, sind die Sparanlagen bei uns durch das niederländische Einlagensicherungssystem bis zu 100.000 Euro pro Sparer und Bank abgesichert", sagt Rigter.

Über Moneyou

Moneyou, eine Marke der niederländischen ABN AMRO Bank, bietet Tages- und Festgeld zu attraktiven Konditionen an. Leichte Verständlichkeit, Transparenz sowie eine moderne und nahezu papierlose Kommunikation stehen bei Moneyou im Fokus. Alle deutschen Moneyou Konten werden bei der ABN AMRO Bank N.V., Frankfurt Branch, geführt. Die Konten unterliegen den niederländischen Regelungen zur Einlagensicherung, so dass pro Sparer bis zu 100.000 Euro garantiert sind. In den Niederlanden wurde Moneyou bereits 2001 gegründet und konnte sich dort mit seiner wachsenden Produktpalette an leicht verständlichen Bankprodukten erfolgreich im Markt etablieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.moneyou.de.

Pressekontakte:

Moneyou
ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch
Ute Brand
Ulmenstraße 23 - 25
D-60325 Frankfurt am Main
ute.brand@moneyou.nl
www.moneyou.de

 

 

public imaging
Finanz-PR & Vertriebs GmbH
Sandra Landsfried/Kathrin Heider
Goldbekplatz 3
D-22303 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 - 40 19 99 - 16 / - 26
landsfried@publicimaging.de / heider@publicimaging.de
www.publicimaging.de

Schließen

Log in