Moneyou gewinnt Platz 1 beim Zins-Award 2014 für Tagesgeld

Der erste Platz für das beste Tagesgeldangebot in Deutschland geht an Moneyou. Bereits das zweite Mal in Folge hatte die niederländische Marke der ABN AMRO Bank bei der Verleihung des Zins-Awards von n-tv, der FMH Finanzberatung und dem Deutschen Institut für Servicequalität (DISQ) die Nase vorn. Bewertet wurden dabei nicht nur der Zinssatz, sondern auch der Service. „Diese Auszeichnung ist einmal mehr eine Bestätigung für uns, dass ein klares und leicht verständliches Produktangebot, Transparenz und Service – eben all das, was Moneyou auszeichnet – auch bei unseren deutschen Kunden gut ankommt“, freut sich Liesbeth Rigter, Geschäftsleiterin von Moneyou in Deutschland.

Frankfurt, den 12. Juni 2014. - Der erste Preis geht an Moneyou – das entschied die Jury des  Zins-Awards von n-tv, der FMH Finanzberatung und dem Deutschen Institut für Servicequalität (DISQ). Moneyou konnte in der Kategorie „Tagesgeld mit gesetzlich geregelter Einlagensicherung (Bestandskunden)“ punkten. „Moneyou hat vor knapp drei Jahren – im Juli 2011 – in Deutschland gestartet. Es macht uns sehr stolz, dass wir seitdem zum zweiten Mal in Folge für unser Tagesgeldangebot mit dem Zins-Award ausgezeichnet worden sind“, so Liesbeth Rigter. „Gerade für unsere Bestandskunden zählt ein zuverlässig attraktives Produktangebot. Wir freuen uns deshalb sehr, unseren treuen Kunden mit diesem Award einmal mehr die Sicherheit zu geben, dass sie auch langfristig mit Moneyou die richtige Wahl getroffen haben“, führt Liesbeth Rigter fort.

Für den Zins-Award hatten n-tv, die FMH-Finanzberatung und das DISQ sechs Monate lang sowohl die Konditionen für Geldanlagen, Girokonten, Ratenkredite und Baufinanzierungen als auch das Serviceangebot von Banken, Versicherern und Vermittlern geprüft. Am Ende wurden rund 29 Gewinner in verschiedenen Sparten ermittelt – neben Moneyou auch Unternehmen wie ING-Diba und DKB Deutsche Kreditbank.

Über Moneyou
Moneyou, eine Marke der niederländischen ABN AMRO Bank, bietet Tages- und Festgeld zu attraktiven Konditionen an. Leichte Verständlichkeit, Transparenz sowie eine moderne und nahezu papierlose Kommunikation stehen bei Moneyou im Fokus. Alle deutschen Moneyou Konten werden bei der ABN AMRO Bank N.V., Frankfurt Branch, geführt. Die Konten unterliegen den niederländischen Regelungen zur Einlagensicherung, so dass pro Sparer bis zu 100.000 Euro garantiert sind. In den Niederlanden wurde Moneyou bereits 2001 gegründet und konnte sich dort mit seiner wachsenden Produktpalette an leicht verständlichen Bankprodukten erfolgreich im Markt etablieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.moneyou.de.

 

Pressekontakt:

Moneyou
ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch
Ute Brand
Ulmenstraße 23 - 25
D-60325 Frankfurt am Main
ute.brand@moneyou.nl
www.moneyou.de

public imaging
Finanz-PR & Vertriebs GmbH
Sandra Landsfried/Kathrin Heider
Goldbekplatz 3
D-22303 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 - 40 19 99 - 16 / - 26
landsfried@publicimaging.de / heider@publicimaging.de
www.publicimaging.de

Schließen

Log in