MoneYou: Neue App für iPhones, iPads und Android Handys

„Wer heute noch beim Thema Online-Sparen nur an seinen PC als Zugang denkt, verpasst eine Menge flexibler Optionen: Die mobile Generation spart überall und jederzeit", so Liesbeth Rigter, Geschäftsleiterin von Moneyou Deutschland. Mit der neuen Moneyou App für iPhone, iPad, iPod touch und Android Smartphones funktioniert mobiles Sparen mit minimalem Aufwand bei maximalem Überblick. Die Anwendung ist komplett überarbeitet worden und hat ein junges, frisches Aussehen. Insbesondere wurde hier aber auch das „Zielsparen" weiter verbessert. Die neuen Moneyou Apps stehen im Apple und Google Play Store zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Frankfurt, 25. Februar 2014. Mit der neuen Moneyou App (kompatibel bis iOS 7 und Android 4.3)  können Tages- und Festgeldsparer ihre Konten auf dem iPhone, iPad, iPod touch und auf Android Smartphones rund um die Uhr verwalten. Aber nicht nur das: Die neue Anwendung macht Sparen erlebbar. Dafür sorgt das Modul „Zielsparen“, denn hier können Kunden ihren Tagesgeldkonten ein Gesicht geben. Das Besondere daran: Pro registrierte Nutzer-Kennung können Kunden bis zu fünf Tagesgeldkonten anlegen. Diesen können im nächsten Schritt individuelle Sparziele zugeordnet werden, wie zum Beispiel der nächste Sommerurlaub, ein neues Auto oder die lang ersehnte Handtasche. Für mehr Spaß und Vorfreude beim Sparen gibt es zusätzlich die Möglichkeit, die Tagesgeldkonten mit individuellen Fotos zu kennzeichnen. Wer regelmäßig einen bestimmten Betrag sparen will, kann sich beim „Zielsparen“ auf Wunsch an die nächste Einzahlung erinnern, aber auch benachrichtigen lassen, wenn er eine bestimmte Etappe oder sein Sparziel erreicht hat – inklusive grafischer Aufbereitung.

Die neue Moneyou Anwendung überzeugt zudem durch eine verbesserte Übersicht der Zahlungsvorgänge und eine noch einfachere Bedienung. Das bestätigen auch die ersten positiven Rückmeldungen von Kundenseite aus – hier lautet die spontane Bewertung: „schön, clean und intuitiv“ und im Ergebnis „Diese App ist wirklich toll gelungen“. Aber auch „Das Warten hat sich gelohnt“ oder einfach nur „Begeistert!“. „Wir freuen uns sehr, dass die neue Moneyou App so gut bei unseren Kunden ankommt“, freut sich Liesbeth Rigter über die positive Resonanz auf der Moneyou Facebook Seite und bei den Kundenrezensionen in den Online-Stores.
Die Spar-App steht ab sofort als kostenloser Download für iPhone, iPad, iPod touch im Apple Store und für Android Smartphones im Google Play Store zur Verfügung. Für Nutzer eines Blackberry oder Windows Phone wurde eine vom Betriebssystem unabhängige webbasierte App entwickelt.

Über Moneyou
Moneyou, eine Marke der niederländischen ABN AMRO Bank, bietet Tages- und Festgeld zu attraktiven Konditionen an. Leichte Verständlichkeit, Transparenz sowie eine moderne und nahezu papierlose Kommunikation stehen bei Moneyou im Fokus. Alle deutschen Moneyou Konten werden bei der ABN AMRO Bank N.V., Frankfurt Branch, geführt. Die Konten unterliegen den niederländischen Regelungen zur Einlagensicherung, so dass pro Sparer bis zu 100.000 Euro garantiert sind. In den Niederlanden wurde Moneyou bereits 2001 gegründet und konnte sich dort mit seiner wachsenden Produktpalette an leicht verständlichen Bankprodukten erfolgreich im Markt etablieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.moneyou.de.

 

Pressekontakt:

Moneyou
ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch
Ute Brand
Ulmenstraße 23 - 25
D-60325 Frankfurt am Main
ute.brand@moneyou.nl
www.moneyou.de

public imaging
Finanz-PR & Vertriebs GmbH
Sandra Landsfried/Kathrin Heider
Goldbekplatz 3
D-22303 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 - 40 19 99 - 16 / - 26
landsfried@publicimaging.de / heider@publicimaging.de
www.publicimaging.de

Pressematerial zum Download

Schließen

Log in