Norton Secured

Bas Boelhouwers wird neuer CEO von Moneyou

Wechsel in der Geschäftsleitung der Moneyou B.V.:  

Mit Bas Boelhouwers steht ein neuer CEO an der Spitze von Moneyou.
Unter dieser Marke betreibt die ABN AMRO Bank N.V eine Online-Plattform für Banking Services.

Bas Boelhouwers folgt auf Liesbeth Rigter, die sich nach acht Jahren bei Moneyou – seit 2015 als CEO – neuen Aufgaben widmen wird.
„Wir danken Liesbeth Rigter für ihr Engagement und ihren Erfolg, mit der Marke Moneyou eine digitale Plattform für selbstbestimmtes Banking entwickelt zu haben“, so Boelhouwers.

 

Bas Boelhouwers folgt auf Liesbeth Rigter, die sich nach acht Jahren bei Moneyou – seit 2015 als CEO – neuen Aufgaben widmen wird. „Wir danken Liesbeth Rigter für ihr Engagement und ihren Erfolg, mit der Marke Moneyou eine digitale Plattform für selbstbestimmtes Banking entwickelt zu haben“, so Boelhouwers.

Bas Boelhouwers ist bereits seit 2015 Mitglied des Moneyou Management-Teams. Als CCO hat er zur erfolgreichen Weiterentwicklung der Produkte und Dienstleistungen beigetragen und der Marke Moneyou zu einer starken Wettbewerbsposition verholfen. Vor seinem Eintritt bei Moneyou war er als Marketing-Direktor für das Benelux-Geschäft des CMS-Anbieters Sitecore tätig. Umfangreiche Erfahrungen im Finanzsektor hat Boelhouwers in verschiedenen Führungspositionen bei Credit Agricole Consumer Finance (CACF) gesammelt, einem der größten europäischen Anbieter von Verbraucherkrediten.

Bas Boelhouwers zu seiner Rolle als CEO: „Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben und die Zusammenarbeit mit dem ganzen Team. Moneyou steht für einfache, übersichtliche Banking-Lösungen, durch die unsere Kunden ihre Finanzen eigenständig und online regeln können.“

Über Moneyou

Moneyou, die Online-Plattform der niederländischen ABN AMRO Bank, hat für seine Kunden das Konzept des Smart Banking entwickelt: Eine nutzerfreundliche Plattform, die es Kunden ermöglicht, ihre Finanzlösungen einfach, online, eigenständig und nach ihren Bedürfnissen zu kombinieren. Aktuell bietet die ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch Moneyou Tages- und Festgeld, Fondsanlagen sowie das mobile Girokonto Moneyou Go an und vermittelt Ratenkredite. Alle deutschen Moneyou Konten werden bei der ABN AMRO Bank N.V., Frankfurt Branch geführt. In den Niederlanden wurde Moneyou bereits 2001 gegründet; 2011 folgte der Marktstart in Deutschland. Moneyou konnte sich seitdem mit einer wachsenden Palette an leicht verständlichen Bankprodukten erfolgreich etablieren.  

Weitere Informationen finden Sie unter www.moneyou.de.

 

Moneyou
ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch
Mainzer Landstr. 1
60329 Frankfurt am Main
presse@moneyou.de
www.moneyou.de

public imaging
Finanz-PR & Vertriebs GmbH

Kathrin Heider / Janina Peters / Nils Iwersen
Goldbekplatz 3
D-22303 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 – 40 19 99 - 26 / -151 / -153

kathrin.heider@publicimaging.de /
janina.peters@publicimaging.de /
nils.iwersen@publicimaging.de  
www.publicimaging.de